Stefflblick gerettet!

steffelblickGleich nach ersten Hinweisen,  ein größerer Neubau anstelle des Rechenzentrums in der Auerspergstraße werde den „Steffl-Blick“ aus der Josefstädterstraße verstellen und die Bäume in der Stadiongasse müssten weichen, haben wir einen entsprechenden Antrag in der Bezirksvertretung gestellt.

Info-Aktionen mit anderen Fraktionen und der Bezirksvorstehung erbrachten etwa 2500 Protestunterschriften für eine Petition an den Gemeinderat. Mit Erfolg!

Die Gemeinde-Wien-Holding läßt ihren Plan nun ändern, um die historische Steffl-Sichtachse zu sichern.