Informationsveranstaltung Rathausstraße 1 „Steffl-Blick“

rathausstrasseWie im August Newsletter des Vorjahres berichtet, soll das Gebäude des ehemaligen Rechenzentrums der Stadt Wien – Ecke Stadiongasse/Zweierlinie – im Sommer dieses Jahres abgerissen und durch einen Neubau der Stadt Wien-Holding bis Mitte 2017 ersetzt werden.

Im ursprünglichen Projekt wäre dadurch die Sichtachse zum Stephansdom von der Josefstädterstraße unterbrochen worden, weshalb wir damals Einspruch erhoben und zusammen mit der Bezirksvorsteherin mehr als 2.400 Unterschriften gesammelt haben. Nun geht das Projekt in die Endplanung und die Holding hat nach langem Zögern der Erhalt des historischen Steffl-Blicks von der Josefstädterstraße aus zugesichert. Es soll von der ursprünglichen Planung des Neubaus abgewichen und die Gebäudekante in der Stadiongasse um einige Meter zurückversetzt, werden,  sodass auch die Baumreihe erhalten bleiben kann.

Vereinbarungsgemäß wird das Projekt nun endlich im Zuge einer Informationsveranstaltung noch vor dem Abbruch der Bevölkerung vorgestellt. Der Termin dafür wurde zwar sehr kurzfristig angesetzt: Donnerstag, 26.März 16h Eingang Rathausstraße 1. Aber unser Einsatz zum Erhalt des historischen „Steffl-Blicks“ ist aller Voraussicht nach nun doch erfolgreich.